Kate Winslet: «Wir brauchen keinen Bodyguard»
Aktualisiert

Kate Winslet«Wir brauchen keinen Bodyguard»

Filmstar Kate Winslet hat anders als viele ihrer Hollywoodkollegen keinen Bedarf an Leibwächtern. Dafür aber will sie niemals gemeinsam mit ihrem Mann in ein Flugzeug steigen.

Bildstrecke: Die Verleihung des Golden Globes am 21. Januar 2009.

«Nein, wir brauchen keinen Bodyguard. Allein die Vorstellung, ständig so einen Typen neben sich zu haben, finde ich schon pervers», sagte die 33-Jährige der «Freizeitwoche». Sie könne «mit meinen Kindern Mia und Joe auch ohne Aufpasser durch den Central Park spazieren gehen ... Abseits vom Premierenrummel und diesen Dingen, führen wir ein ganz normales Leben.»

Ironischerweise weigern sich Kate Winslet und ihr Ehemann Sam Mendes aber, gemeinsam ein Flugzeug zu besteigen. Der Grund: Sie fürchten, dass wenn sie bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kommen, ihre Kinder Mia, die noch aus einer früheren Beziehung von Kate stammt, und Joe Vollwaisen werden.

Quelle: Bang

Deine Meinung