Schlosshotel Zermatt
Aktualisiert

Schlosshotel ZermattWir haben das erste CBD-Spa der Schweiz besucht

In Zermatt findet man seit neustem Erholung in einem schweizweit einzigartigen Spa. Mit der Atmosphäre eines Coffeeshops in Amsterdam hat das CBD-Spa aber so gar nichts gemeinsam.

von
Martin Hoch
8.1.2021

«Willkommen im Schloss Cottage», begrüsst uns Alex Perren, der das Schlosshotel Zermatt zusammen mit seiner Frau führt. Als uns die Mitteilung erreichte, dass in Zermatt das schweizweit erste CBD-Spa eröffnen wird, waren wir gwundrig. Und tatsächlich auch etwas skeptisch. So lud uns der Hotelier ein, das Spa anzuschauen. Nächtigen durften wir im Schloss Cottage, einem neu umgebauten Apartment, das zum Schlosshotel gehört. Es befindet sich in zwei ehemaligen Heuschobern, sogenannten «Gädis».

Das Schloss Cottage befindet sich in zwei alten Heuschobern mitten in Zermatt.

Das Schloss Cottage befindet sich in zwei alten Heuschobern mitten in Zermatt.

Schlosshotel Zermatt
Das Schloss Cottage verfügt über zwei grosszügige Zimmer mit jeweils eigenem Bad – ideal für Familien.

Das Schloss Cottage verfügt über zwei grosszügige Zimmer mit jeweils eigenem Bad – ideal für Familien.

Schlosshotel Zermatt
In der eigenen Küche verwöhnt man sich kulinarisch auch dann, wenn rundherum die Restaurants geschlossen sind. Ein leckeres Frühstück gibts im Hotelrestaurant.

In der eigenen Küche verwöhnt man sich kulinarisch auch dann, wenn rundherum die Restaurants geschlossen sind. Ein leckeres Frühstück gibts im Hotelrestaurant.

Schlosshotel Zermatt

Was ist CBD?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol und ist ein Cannabinoid der Hanfpflanze. Eine Hanfpflanze verfügt über eine Vielzahl an Cannabinoiden, am bekanntesten ist THC (Tetrahydrocannabinol), das für eine berauschende Wirkung beim Konsum von Hanfprodukten sorgt. Im Gegensatz dazu hat CBD keine berauschende Wirkung. Im Gegenteil; CBD wird bei verschiedenen Krankheiten, etwa Rheuma, Krebs oder psychischen Krankheiten eingesetzt. Die Forschung steckt jedoch noch in den Kinderschuhen.

Woher kommt das CBD für das Spa?

Weil CBD aus der Hanfpflanze gewonnen wird, sagt Alex Perren: «Uns war es von Beginn an wichtig, dass wir mit einem seriösen Partner zusammenarbeiten.» Diesen fanden sie mit Swiss Cannabis, die das CBD von der Schibano Pharma AG beziehen, einem von Swissmedic zertifizierten Unternehmen.

Willkommen im CBD-Spa

Im siebten Himmel schaukeln, sich vor der Himalayasalzwand erholen oder in der Hanfsauna schwitzen – willkommen im CBD-Spa.

Im siebten Himmel schaukeln, sich vor der Himalayasalzwand erholen oder in der Hanfsauna schwitzen – willkommen im CBD-Spa.

Schlosshotel Zermatt

Hört man CBC-Spa, startet bei den meisten wohl ein Kopfkino. Alex Perren lacht und sagt: «Im Dorf ist auch schon der Begriff Drogenhotel gefallen.» Doch was man antrifft, enstpricht den Vorurteilen in keinster Weise. Das war Perren wichtig: «Mit diesem modernen Spa holen wir Hanf aus der schmuddeligen Ecke.»

An der Snackbar gibts nebst Aprikosen und Nüssen auch CBD-Biskuits.

An der Snackbar gibts nebst Aprikosen und Nüssen auch CBD-Biskuits.

Schlosshotel Zermatt

Gleich neben dem Eingangsbereich des 630 m² grossen Spas befindet sich ein Ruheraum mit einer zwölf Meter langen Himalayasalzwand. Nicht nur diese erinnert an Asien, generell kokettiert das Interieur mit dem Osten. Als erstes begegnen wir dem CBD in der Hanfsauna. Wir erwarteten einen Hanfgeschmack, doch was wir einatmen, riecht eher nach Zitrusfrüchten.

Nach der Sauna trinken wir ein Glas Wasser, dazu gibts CBD-Kekse. Selbst die Massagen und sonstigen Treatments nehmen das Thema auf. Und das CBD wird nicht nur im Spa eingesetzt, wie wir am nächsten Tag beim Frühstückbuffet erfahren. Angeboten wird ein Hanfmüesli und bald soll man hier auch Rühreier mit Hanföl verspeisen.

Wie wirkt das CBD im Spa?

Eigentlich ist es erstaunlich, dass nicht mehr Spas mit CBD arbeiten. Denn die Wirkung passt bestens zu einem Ort der Erholung. CBD wirkt Stress reduzierend, angstlösend und generell beruhigend. Was bedeutet, dass es die Erholungsphase während eines Spa-Besuches positiv beeinflusst. Tatsächlich fühlen wir uns nach dem Spa tiefenentspannt – was sicherlich auch am erlebnisreichen Tag in der Natur und an der Höhenluft von Zermatt liegt.

Bei den Treatments wird CBD-Öl verwendet – es soll beruhigend wirken.

Bei den Treatments wird CBD-Öl verwendet – es soll beruhigend wirken.

Schlosshotel Zermatt
Das Spa verfügt über mehrere Saunen, Dampfbäder, Erlebnisduschen und Erholungsräume.

Das Spa verfügt über mehrere Saunen, Dampfbäder, Erlebnisduschen und Erholungsräume.

Schlosshotel Zermatt
Die zwölf Meter Wand aus Himalayasalz ist ziemlich beeindruckend.

Die zwölf Meter Wand aus Himalayasalz ist ziemlich beeindruckend.

Schlosshotel Zermatt

Lohnt sich ein Besuch im CBD Spa?

Alex Perren zieht bereits nach zwei Monaten seit Eröffnung des Spas eine positive Bilanz: «Wir sprechen damit jede Altersgruppe an.» Es stimmt, dass das Schlosshotel mit dem neuen Spa über ein gewichtiges Argument verfügt, weshalb Gäste genau in diesem von unzähligen Hotels in Zermatt absteigen sollen. Gleichzeitig ist es auch so, dass das Spa ohne das CBD-Konzept genauso schick daherkäme und der Erholungsfaktor wohl ähnlich hoch wäre. Aber es ist nun mal so, dass die Erfolg haben, die neue Ideen umsetzen, über die man spricht.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
7 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

HeidivomBerg

09.01.2021, 12:02

Lieber THC Entspannung Daheim,wie CBD auswärts

Mikeshiva

09.01.2021, 07:20

Ich war bereits dort. Man riecht keinen Canabisgeschmak. Die Saunen sind ganz normal, schöne Atmosphäre, die Kekse sind toll und wirklich einen Besuch wert!

Schöne Tag no

09.01.2021, 06:54

Also alles in Allem einfach ein SPA. Einfach noch etwas teurer wegen dem CBD Marketingtingting