«Swiss Music Awards»: Wir hatten sie alle (Teil II)
Aktualisiert

«Swiss Music Awards»Wir hatten sie alle (Teil II)

Amy Macdonald, Fabienne Heyne, Bligg, Marc Sway, Phenomden, Melanie Winiger, Marco Fritsche, Jubaira Bachmann, Seven, Nek, Börni und Fabienne Louves auf 20 Minuten Online.

Ein Nachtrag in Teil I der Geschichte: Ein kurzes Gespräch mit den Ex-GNTM-Kandidatinnen Raquel Alvarez und Carolin Ruppert.

Deine Meinung