Germania Flug AG: «Wir sind zu 100 Prozent in Schweizer Händen»
Aktualisiert

Germania Flug AG«Wir sind zu 100 Prozent in Schweizer Händen»

Der Schweizer Teil der Airline Germania fliegt weiter und hat neue Aktionäre aus der Schweiz. Diese wollen aber geheim bleiben.

von
R. Knecht

Der Schweizer Germania-CEO will, dass seine Passagiere ohne Sorgen weiterbuchen können. (Video: SBR)

Die Germania Flug AG hat den Flugbetrieb ab Zürich trotz der Insolvenz ihrer deutschen Schwesterfluggesellschaft aufrechterhalten. Das Schweizer Unternehmen hält weiterhin an ihrem Flugprogramm fest.

Das Management der Germania Flug AG hat nun zu einem Medienanlass geladen, um den aktuellen Stand der Schweizer Fluggesellschaft zu erläutern und Fragen zu beantworten.

Deine Meinung