Streamingstarts Dezember 2021 - Wird diese Serie der neue Hype nach «Squid Game»?
Publiziert

Streamingstarts Dezember 2021Wird diese Serie der neue Hype nach «Squid Game»?

Netflix’ neuste Serie aus Südkorea spielt auf dem Mond, in einer WG-Serie geben Influencerinnen und Influencer ihr Schauspiel-Debüt – das kannst du diese Woche neu streamen.

von
Alisa Fäh

Der Trailer zu «The Silent Sea».

Netflix

Darum gehts

  • Lust auf neue Serien? Hier gibts die Streamingtipps der Woche.

  • Netflix veröffentlicht eine Sci-Fi-Serie aus Südkorea.

  • Bei Amazon Prime startet eine WG-Serie, in der Schauspielerinnen und Schauspieler und Influencerinnen und Influencer gemeinsam vor der Kamera stehen.

«The Silent Sea»

Mit südkoreanischen Serien wie «Squid Game» und «Hellbound» konnte Netflix Erfolge einfahren, nun setzt der Streamer mit der Sci-Fi-Serie «The Silent Sea» wieder auf einen potenziellen Mystery-Hit aus Südkorea. Regie geführt hat Choi Hang-yong, die Serie basiert auf seinem Kurzfilm «The Sea of Tranquility», der 2014 veröffentlicht wurde.

In den acht Episoden wirds ganz schön trostlos, die Folgen des Klimawandels sind sichtbar: Im Jahr 2075 trocknet die Erde immer mehr aus und gleicht mittlerweile einer Wüste. Grünflächen und Wasser sind rar.

Auf dem Weg zum Mond

Die einzige Hoffnung ist eine verlassene Mondbasis namens Balhae. Dort wurde einst ein Experiment durchgeführt, und die Proben, die davon übrig sind, sollen den Planeten retten.

Um an dieses rätselhafte Material zu kommen, wird eine elfköpfige Gruppe von Astronautinnen und Astronauten sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern losgeschickt. Im Zentrum stehen der Anführer Han Yoon-jae (Gong Yoo) und die Astrobiologin Song Ji-an (Doona Bae).

Unheimlicher Fund

Die Landung auf dem Mond verläuft holprig und nach einem Unfall funktioniert nichts so, wie es geplant war. Das Team muss sich etwas einfallen lassen, um es bis zur Forschungsstation zu schaffen.

Dabei werden sie stutzig: Das, was sie hier sehen, passt nicht zu der Geschichte, die ihnen erzählt wurde. Auf dem Mond stösst das Team auf zahlreiche Leichen.

«The Silent Sea» gibts ab dem 24. Dezember auf Netflix.

«Sex Zimmer, Küche, Bad»

Amazon Prime veröffentlicht eine Young-Adult-Originalserie: «Sex Zimmer, Küche Bad» dreht sich um eine Münchner Studi-WG.

Das Besondere: Der Cast besteht aus Schauspielerinnen und Schauspielern (Céline Beran, Sascha Quade, Chris Torez und Patrick Mölleken) und Influencerinnen und Influencern (unter anderem Luana Knöll, Leon Pelz und Lukas White).

WG-Casting wird tricky

Darum gehts: Hauptmieterin Kim (Céline Beran) hat sich in einer spontanen Aktion dazu entschieden, mit ihrem Freund Nelson (Sandro Weinzierl) nach Portugal auszuwandern – heisst: Die übrigen Mitglieder der WG müssen zwischen durchfeierten Nächten und Putzplänen ein Casting starten, um die Nachfolge für Kim und Nelson zu finden.

Dabei stellt sich allerdings heraus, dass sie verschiedene Vorstellungen davon haben, was ein gutes WG-Gschpänli ausmacht.
Tim Gondi hat das Drehbuch geschrieben, Lars Parlaska zeichnet für den Regieposten verantwortlich.

«Sex Zimmer, Küche, Bad» gibts ab dem 23. Dezember auf Amazon Prime.

Der Trailer zu «Sex Zimmer, Küche Bad».

Amazon Prime

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

6 Kommentare