Unterricht von Stiefpapa Travis Barker - Wird Kourtneys Tochter der erste Rockstar im Hause Kardashian?
Publiziert

Unterricht von Stiefpapa Travis BarkerWird Kourtneys Tochter der erste Rockstar im Hause Kardashian?

Zum neunten Geburtstag hat Penelope von Mama Kourtney Kardashian und deren Blink-182-Freund Travis Barker ein Schlagzeug bekommen. Auf Instagram gibts schon erste Hörproben.

von
Stephanie Vinzens
1 / 10
Kourtney Kardashians (42) Tochter Penelope ist neun geworden – und hat zur Feier des Tages ein extra für sie angefertigtes Schlagzeug bekommen.

Kourtney Kardashians (42) Tochter Penelope ist neun geworden – und hat zur Feier des Tages ein extra für sie angefertigtes Schlagzeug bekommen.

Instagram/kourtneykardash
Damit tritt sie in die Drummer-Fussstapfen ihres neuen Stiefpapis Travis Barker (45), der seit rund zwei Jahrzehnten für die Pop-Punk-Band Blink-182 trommelt.

Damit tritt sie in die Drummer-Fussstapfen ihres neuen Stiefpapis Travis Barker (45), der seit rund zwei Jahrzehnten für die Pop-Punk-Band Blink-182 trommelt.

Instagram/kourtneykardash
Der Schlagzeuger bringt ihr das Instrument gleich selbst bei, wie in einem neuen Insta-Clip von Mama Kourtney zu sehen ist.

Der Schlagzeuger bringt ihr das Instrument gleich selbst bei, wie in einem neuen Insta-Clip von Mama Kourtney zu sehen ist.

Instagram/kourtneykardash

Darum gehts

  • Kourtney Kardashians Tochter Penelope ist am Donnerstag neun Jahre alt geworden.

  • Von Mama Kourt und deren Rocker-Freund Travis Barker hat die Kleine ein rosafarbenes Schlagzeug bekommen.

  • Die ersten Töne bringt ihr der Blink-182-Drummer gleich selbst bei.

Kourtney Kardashians (42) und Scott Disicks (38) Tochter Penelope tritt in die Rocker-Fussstapfen ihres neuen Stiefpapis, Blink-182-Drummer Travis Barker (45). Als die Kleine am Donnerstag ihren neunten Geburtstag feierte, wurde sie, wie ein neuer Instagram-Post erahnen lässt, von Mama Kourtney und Boyfriend Travis mit einem Schlagzeug überrascht – und mit was für einem.

Kourt mag zwar die bodenständigste Kardashian-Jenner-Schwester sein, doch ohne Extravaganz kommt auch sie nicht aus. So handelt es sich um ein individuell angefertigtes Modell in Babyrosa. Penelopes Name ziert in geschwungener Schrift die Basstrommel und ja, sogar ihre Drumsticks sind pink. Doch damit nicht genug: Der Reality-TV-Star und der Schlagzeuger haben passend zum Drum-Set einen rosafarbenen Plüschteppich ausgelegt.

In der Caption schreibt die älteste von Kris Jenners (65) Kindern: «Mein Geburtstagskind! Mein Lieblingsmädchen auf der ganzen Welt, ich bin so glücklich und stolz, dein Mami zu sein. Ich kann nicht glauben, dass du neun bist. Mein Leben ist sooo viel besser wegen dir.»

Travis macht die Kleine zum Rockstar

Und Travis kommentiert stolz: «Penelope, du bist ein Rockstar. Happy Birthday!» Schliesslich hat er der Kleinen die ersten Beats auch gleich selbst beigebracht, wie in Kourtneys Beitrag in zwei wirklich sehr herzigen, kurzen Videos zu sehen ist.

Im ersten Clip gibt er Penelope – ziemlich cool mit einem Kaffee in der Hand – auf dem Hi-Hat den Takt an, während sie noch etwas unbeholfen versucht, sich zurecht zu finden. Im zweiten Clip wagt sie sich sogar bereits an einem Drum-Fill und kriegt Lob vom Profi-Schlagzeuger. «Das war gut», findet Travis und fügt verständnisvoll hinzu: «Es ist schwer, zwischen diese beiden Trommeln zu kommen.» Mit solch einem Lehrer wird Penelope vielleicht tatsächlich die erste Kardashian, die durch ihr musikalisches Talent Schlagzeilen macht.

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

1 Kommentar