LGBTQI: «Wissen Sie, was ein Transmensch ist?»

Publiziert

LGBTQI«Wissen Sie, was ein Transmensch ist?»

Politiker kämpfen gegen die Diskriminierung von LGBTQI-Menschen. Doch wissen die Parlamentarier, was diese Buchstaben bedeuten?

von
A.Schawalder / D. Pomper

Heute wird im Ständerat eine Interpellation der Nationalrätin Liliane Maury Pasquier zur Stärkung der Rechte von Transmenschen behandelt. Sie beklagt darin, dass es keine speziellen Regelungen zum Thema Trans- und Intersexmenschen gibt. So zeigt denn auch eine Studie des Schweizerischen Kompetenzzentrums für Menschenrechte: Das Recht auf Anerkennung der Geschlechtsänderung werde regelmässig verletzt. Gewisse Krankenkassen weigerten sich, die Kosten für Geschlechtsumwandlungen zu übernehmen. Der Schutz vor Diskriminierung in der Schweiz sei vor allem im Bereich LGBTQI nicht ausreichend.

Doch wissen unsere Parlamentarier überhaupt, wofür diese Buchstaben stehen? 20 Minuten hat den Test gemacht. Sehen Sie im Video, wer am besten abgeschnitten hat. So viel sei verraten: Während linke Politiker fast jede Frage richtig beantworten konnten, gibt es bei den Bürgerlichen noch reichlich Luft nach oben.

Deine Meinung