Witali Klitschko: Comeback verschoben
Aktualisiert

Witali Klitschko: Comeback verschoben

Witali Klitschko muss nach seiner Bandscheibenoperation länger als vermutet auf sein Comeback warten.

Der 36-jährige Ukrainer wollte gegen den Sieger aus dem Titelkampf zwischen WBC- Weltmeister Oleg Maskajew (Russ) und Samuel Peter (Nig) kämpfen.

Nun musste der am 6. Oktober geplante Kampf abgesagt werden, weil Maskajew ebenfalls eine Bandscheibenverletzung erlitt. Maskajew und Peter werden frühestens im Januar aufeinandertreffen. Folglich kann Klitschko den Weltmeister erst im Mai oder Juni herausfordern.

(si)

Deine Meinung