WM 2010: Schweiz droht Topf 4

Aktualisiert

WM 2010: Schweiz droht Topf 4

Noch konzentrieren sich die europäischen Nationalmannschaften auf die EM 2008. Doch auch die nächste Weltmeisterschaft rückt näher - und um sich dafür zu qualifizieren, braucht die Schweiz schon jetzt Siege gegen Österreich und die USA.

Das Exekutivkomitee der Fifa hat beschlossen, dass die Topfeinteilung für die WM-Qualifikation aufgrund der Fifa-Weltrangliste vorgenommen wird. In acht Sechser- und einer Fünfergruppe werden aus Europa die 13 Teilnehmer bestimmt. Neben den neun Gruppensiegern spielen die acht besten Gruppenzweiten in Playoffspielen mit Hin- und Rückspiel die weiteren vier WM-Tickets aus.

Für die Schweiz bedeutet dies im Moment, dass man aus Topf 3 gezogen wird und zwei höher eingestufte Teams als Gegner erhält. Doch die Fifa-Weltrangliste wird bis zur Auslosung am 25. November noch zweimal aktualisiert, im schlimmsten Fall rutscht das Team von Köbi Kuhn noch in den Topf 4 - mit Nationen wie Mazedonien oder Zypern.

Finnland und die Slowakei auf den Fersen

Aktuell liegt die Schweiz noch auf Rang 42 der Weltrangliste, was in Europa Platz 26 bedeutet. Die Grenze zwischen Topf 3 und 4 verläuft bei den Positionen 27 (Finnland) und 28 (Slowakei). Diese beiden Länder haben aber nur wenig Punkte Rückstand auf die Schweiz. Die Finnen liegen lediglich fünf Zähler hinter der Schweiz, die Slowaken deren 20. Der Kampf um den Topf 3 ist also eröffnet. Dabei tritt die Schweiz mit dem Handicap an, dass man nur noch Freundschaftsspiele bestreitet, Finnland und die Slowakei in den höher bewerteten EM-Qualifikationsspielen aber zu mehr Punkten kommen können.

Der Kampf um die WM-Teilnahme 2010 in Südafrika geht demzufolge schon mit den Spielen gegen Österreich und den USA los. Siege sind Pflicht, sonst droht in der WM-Qualifikation eine Gruppe mit Deutschland, der Türkei und Dänemark.

Fifa-Weltrangliste, nur europäische Teams

Aktueller Topf 1

1. Italien

2. Deutschland

3. Holland

4. Frankreich

5. Spanien

6. Portugal

7. England

8. Kroatien

Aktueller Topf 2

9. Tschechien

10. Rumänien

11. Schottland

12. Griechenland

13. Polen

14. Ukraine

15. Schweden

16. Türkei

17. Serbien

18. Russland

Aktueller Topf 3

19. Dänemark

20. Norwegen

21. Irland

22. Israel

23. Bulgarien

24. Nordirland (707 Punkte)

25. Bosnien-Herzegowina (686 Punkte)

26. Schweiz (683 Punkte)

27. Finnland (678 Punkte)

Aktueller Topf 4

28. Slowakei (663 Punkte)

29. Wales (551 Punkte)

Ferner:

40. Österreich

48. Liechtenstein

(fox)

Deine Meinung