Aktualisiert 07.06.2006 20:14

WM-Aktien boomen im Jahr des Events

Ab Freitag dreht sich alles nur noch ums runde Leder – zumindest fast.

Eine Studie der Raiffeisen-Zentralbank Österreich hat die historische Entwicklung von WM-Aktien untersucht, wie das Fachblatt «Finanz und Wirtschaft» berichtet.

Analysiert wurde, ob und wie lange allenfalls die Aktien von Sponsorfirmen überdurchschnittlich boomen. Resultat: Im Jahr der Fussballweltmeisterschaften rentieren WM-Aktien überdurchschnittlich.

Ausserdem ist die Häufigkeit einer Outperformance in dieser Zeit deutlich höher. Der Katzenjammer folgt aber in den Nicht-WM-Jahren, wo die gleichen Papiere tendenziell lahmen. Ob sie dann bereits auf der Pausenbank sitzen?

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.