Aktualisiert

Schwester Herz«Wo finde ich meinen Traumjungen?»

Sandra findet keinen Freund. Den Typen im MSN traut sie nicht so ganz über den Weg. Schwester Herz rät, die Jagdtaktik zu ändern und das -revier zu wechseln.

Blick über den Tellerrand: Schwester Herz rät Sandra, woanders Ausschau nach einem Freund zu halten. (Bild: Colourbox)

Blick über den Tellerrand: Schwester Herz rät Sandra, woanders Ausschau nach einem Freund zu halten. (Bild: Colourbox)

Frage von Sandra:

Ich (17) hatte noch nie eine richtige Beziehung. Ich bekomme zwar viele Beziehungsangebote, aber leider sind es immer Jungs aus dem MSN. Die will ich nicht, denn ich habe Angst, dass sie mich verarschen. Und wie jeder weiss, ist es ein bisschen schwierig, Vertrauen in eine Online-Bekanntschaft zu fassen. Wieso finde ich meinen Traummann nicht? Ich gehe nicht so gern in den Ausgang. Wo ausser im Internet kann ich jemanden kennen lernen?

Antwort von Schwester Herz:

Liebe Sandra

Den Typen, die beim ersten Chat um eine Beziehung anfragen, würde ich auch nicht vertrauen, da hast du recht. Chatte doch einfach ein wenig und in den nächsten Tagen wieder, bis du einen von ihnen besser kennst. Wenn er dir gefällt, kannst du ihn mal treffen. Und zwar an einem öffentlichen Ort, denn du kannst auch nach langem Chatten nicht sicher sein, wer schlussendlich am Treffpunkt auftaucht. Ansonsten würde ich den Traumjungen da suchen, wo du dich oft aufhältst. Es gibt ja nicht nur den Club und das Internet, sondern auch noch das Café, den Pausenplatz, den Sportverein ...

Deine Meinung