«Wo ist er hin?»
Aktualisiert

«Wo ist er hin?»

Pleite trotz Rekord und Traumpass: Superstar Kobe Bryant ging am Wochenende trotz einer neuen Saisonbestleistung und einem fantastischen «No Look»-Pass als Verlierer vom Feld.

53 Punkte machte der Star der Los Angeles Lakers bei der 111:114-Heimpleite gegen die Memphis Grizzlies. Damit hat er schon zum sechsten Mal in dieser Saison die 40-Punktemarke übertroffen und mit einem Zähler mehr seine bisherige Saisonbestleistung vom 2. März gegen die Dallas Mavericks (52 Punkte) erreicht.

Für Aufsehen sorgte Bryant schon im zweiten Viertel. Beim Stand von 49:43 für seine Lakers düpierte er die Verteidiger der Grizzlies mit einem herrlichen «No Look»-Pass (siehe Video oben). «Wo ist er hin?», musste sich Gegenspieler Juan Carlos Navarro - der den Ball zuvor nicht aus den Augen verloren hatte - wohl gefragt haben, wie der Kommentator passend feststellte.

(fox)

Deine Meinung