Bankservice: «Wo ist mein Berater, Herr Roboter?»
Aktualisiert

Bankservice«Wo ist mein Berater, Herr Roboter?»

Kunden einer Filiale der Banco Santander in Madrid werden von einem Personal empfangen, das niemals nach einer Gehaltserhöhung fragen würde.

von
hst

Quelle: YouTube

Entwickelt wurde der Roboter vom portugiesischen Unternehmen Ydreams, welches ihn in einem Video auf YouTube präsentiert. Eingesetzt wird er bei der Ciudad Grupo Santander in einer Filiale in Boadilla del Monte, einem Vorort von Madrid. Betritt ein Kunde die Bank, meldet er sich an einem Bildschirm an. Der Rechner ruft daraufhin automatisch einen Roboter, der dem Gast den Weg weist und sich anschliessend höflich von ihm verabschiedet.

In der Eingangshalle der Bank wurden zwölf Sender installiert, mit denen der Roboter über seine zwei Empfänger in Kontakt steht. Ausserdem ist er mit Gyroskop und Hodometer ausgestattet. Jeder Roboter hat ausserdem 16 Sonargeräte an Bord, um Menschen zu orten und Blockaden seines Fahrweges zu erkennen. Laut Ydreams soll der Akku jeweils sechs Stunden halten. Neigt sich der Stromvorrat dem Ende zu, fährt der Roboter automatisch an die Box, wo sein Energiespeicher wieder aufgeladen wird.

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

Deine Meinung