Aktualisiert 27.11.2009 09:49

Gewusst?

Woher kommt das Wort «Tschüss»?

«Tschüss» verdanken wir den Bewohnern der Nord- und Ostseeküste des 17. und 18. Jahrhunderts.

Dort trafen sich Seefahrer aus aller Welt. Die Küstenbewohner hörten deren Grüsse – «Adiós» und «Adieu» – und vermischten sie. Das Ergebnis war das niederdeutsche «Adjüs», aus dem – weils oft schnell gehen musste – «Tschüss» wurde.

«Wissen» in 20 Minuten wird unterstützt durch die GEBERT RÜF STIFTUNG und die Stiftung Mercator Schweiz. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.