Aktualisiert

Wohnen ohne Abgase und Lärm

Die Idee vom autofreien Wohnen in Bern erhält zusätzlichen Aufwind.

Am Donnerstag wird im Stadtrat ein politischer Vorstoss eingereicht, um ein entsprechendes Pilotprojekt voranzutreiben. Bis Ende 2006 muss der Gemeinderat eine Wohnplanung vorlegen, die eine autofreie Siedlung einschliesst.

Die vom Verein Läbigi Stadt mitlancierte Motion verlangt unter anderem, dass die Stadt Standorte festlegt und mit Investoren verhandelt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.