Feuer ausgebrochen: Wohnhaus in Kriens steht in Vollbrand
Aktualisiert

Feuer ausgebrochenWohnhaus in Kriens steht in Vollbrand

In einem Wohnhaus in Kriens LU ist ein Feuer ausgebrochen. Die Brandursache ist bislang noch unklar.

von
doz

Am Mittwochmorgen ging um 8.23 Uhr bei der Feuerwehr in Kriens eine Brandmeldung ein. Ein Wohnhaus stehe in Vollbrand. Daraufhin ist die Feuerwehr sofort ausgerückt, wie sie 20 Minuten gegenüber bestätigt.

Vor Ort angekommen, konnte die Feuerwehr einen Dachstockbrand feststellen. Als das Feuer ausbrach, befand sich nur eine Person im Haus, die das Gebäude selbstständig verlassen konnte. Verletzt wurde daher also niemand.

Die Löscharbeiten sind noch im Gang. Die Feuerwehr ist damit beschäftigt, die letzten Glutnester zu löschen. Die Brandursache wird noch untersucht.

Brand in Kriens 1

Brand in Kriens 1
(Video: Leser-Reporter)

Deine Meinung