Aktualisiert 24.06.2004 20:11

Wohnwagen sorgte für Stau

Ein umgestürzter Wohnwagen hat am Mittwoch auf der A2 bei Sempach einen Stau von mehreren Kilometern Länge

verursacht. Es wurde niemand verletzt. Kurz vor der Ausfahrt Sempach war der Anhänger ins Schlingern geraten und wurde heftig gegen die Mittelleitplanke geschleudert. Ein Teil des Anhängers ragte auf die Gegenfahrbahn und beschädigte dort zwei PWs. Es entstand Sachschaden in der Höhe von 18 000 Franken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.