Aktualisiert 07.01.2008 20:20

Wolf blieb dank Hunden fern

Damit sich kein Wolf in die Nähe der Schafherden wagt, sind seit einigen Monaten auf drei Schafalpen im Diemtigtal Schutzhunde im Einsatz.

Die Massnahme zeigt bereits Wirkung: Zu Übergriffen von Wölfen oder Luchsen kam es dort nicht mehr. Die Hunde sind Teil der Strategie für den Umgang mit dem Wolf, die der Kanton im März 2007 in Kraft setzte.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.