Woods: Golfer des Jahres in den USA
Aktualisiert

Woods: Golfer des Jahres in den USA

Tiger Woods ist zum achten Mal in den vergangenen zehn Jahren als Golfer des Jahres der US-Tour ausgezeichnet worden.

Der 30-jährige Weltranglistenerste feierte 2006 bei 15 Starts acht Siege, unter anderem beim British Open und der US PGA Championship. «Das war sicherlich das bislang schwierigste Jahr für mich. Niemand verliert gerne seinen Vater, Mentor und besten Freund», sagte Tiger Woods, dessen Vater Earl Anfang Mai im Alter von 74 Jahren einer langwierigen Krebserkrankung erlag.

(si)

Deine Meinung