Aktualisiert 04.01.2013 17:22

Volleyball

World-Cup-Final erneut verschoben

Der World-Cup-Final, der auf kommende Woche (9. bis 13. Januar) in Brasilien angesetzt war, musste erneut verschoben werden.

Ein neues Datum und der Durchführungsort gab der internationale Verband FIVB noch nicht bekannt.

Ursprünglich hätte das Turnier, das zum in den letzten zwei Jahren erstmals durchgeführten Continental Cup gehört, bereits im November stattfinden sollen. Am «World Cup Final», der mit 150'000 Dollar pro Geschlecht dotiert ist, dürfen die erfolgreichsten Nationen der letztjährigen Olympia-Qualifikation teilnehmen. Startberechtigt ist auch ein Schweizer Männerteam. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.