Scrabble-Turnier in St. Gallen: Wortakrobaten im Wettstreit
Aktualisiert

Scrabble-Turnier in St. GallenWortakrobaten im Wettstreit

Erstmals findet in der Schweiz ein internationales Scrabble-Turnier statt. 40 Wortkünstler aus dem deutschsprachigen Raum tragen im März ihren Wettstreit in St. Gallen aus.

Für die Teilnahme sind ein solider Wortschatz, grammatikalische Kenntnisse und strategisches Geschick notwendig. Die Schweiz stellt mit zwei St. Gallerinnen zwei Anwärterinnen auf einen Spitzenplatz. Am Turnier werden in 13 Partien die Finalisten ausgemacht. Das Turnier findet vom 4. bis zum 6. März in der Sprachheilschule St. Gallen statt. Am Sonntag, 6. März, um 12.15 Uhr findet dort das öffentliche Finale statt.

Deine Meinung