Xenia: Meine liebsten Fotos
Aktualisiert

Xenia: Meine liebsten Fotos

Vize-Miss Xenia Tchoumitcheva stellt den 20minuten.ch-Nutzern einen neuen Schwung ihrer Lieblingsbilder zur Verfügung und erzählt, was in Sachen Beruf und Liebe bei ihr gerade abgeht.

von
Philipp Dahm

Sie ist der Schmollmund der Nation und eine Augenweide: Doch trotz ihrer Attraktivität läuft es bei Xenia Tchoumitcheva in der Liebe nicht so, wie sie es sich wünscht(20minuten.ch berichtete). Ihre letzte Beziehung zerbrach kürzlich nach nur wenigen Monaten. Hat sie die Trennung schon verwunden? «Jetzt geht es mir wieder gut», sagt sie 20minuten.ch auf Anfrage.

Bewunderer der 20-Jährigen brauchen sich aber fürs erste keine grossen Hoffnungen zu machen. «Ich brauche vorerst noch ein bisschen Zeit für mich», erklärt Xenia. Zumal sie für die Männerwelt im Moment eh keine Zeit hat: Das Model hat einen prallvollen Terminkalender. «Ich gehe jetzt nach Russland und mache dort ein Fotoshooting für das `Elite?-Magazin.»

Volksnah präsentiert sie sich dagegen am 8. Mai im Zürcher «Kaufleuten» und am 21. Juni auf dem «Paradise Boat». In dem Club in der Limmat-Stadt wird sie Bademode der «Boutique Tabu» vorführen, zur See fungiert sie als Party-Botschafterin. «Ich werde mit dem Helikopter eingeflogen», freut sich die Studentin. Alles Gute kommt ja bekanntlich auch von oben …

Für die 20minuten.ch-Nutzer hat sie einen Leckerbissen parat: Wieder hat sie Favoriten-Fotos von sich zur Verfügung gestellt (die ersten Bilder finden Sie hier). Und wem das nicht reicht, kann jetzt direkt an die Quelle gehen: Weil so viele falsche Webseiten und Profile von ihr existieren, hat Xenia nun ihre eigenen Internetseite aufgeschaltet. «Hier gibt es auch Videos und Fotos», lockt die Tessinerin.

Deine Meinung