«No place like home»: Xenia und Kristina feiern die Schweiz
Publiziert

«No place like home»Xenia und Kristina feiern die Schweiz

Sie sind auf der ganzen Welt zu Hause. Doch an Weihnachten zieht es unsere Social-Media-Stars Kristina Bazan und Xenia Tchoumi heim in die Schweiz.

von
bbe
1 / 17
So sieht aktuell der Winter im Tessin aus: Xenia hat die Sonne mitgebracht! Die Digital Influencerin feiert ihre Heimat (mal im Ernst, jetzt ein bisschen am Lago di Lugano liegen? Warum nicht). So sieht Xenia übrigens aus, wenn sie noch husch husch ein paar Last-Minute-Geschenke für Weihnachten shoppt.

So sieht aktuell der Winter im Tessin aus: Xenia hat die Sonne mitgebracht! Die Digital Influencerin feiert ihre Heimat (mal im Ernst, jetzt ein bisschen am Lago di Lugano liegen? Warum nicht). So sieht Xenia übrigens aus, wenn sie noch husch husch ein paar Last-Minute-Geschenke für Weihnachten shoppt.

Instagram/Xenia
Ein Päuschen an der Sonne. Passt.

Ein Päuschen an der Sonne. Passt.

Instagram/Xenia
Das hier ist jetzt Next-Level-Beauty-Pic: Xenia auf dem Monte Brè. So ein bisschen Wanderer, ohne Nebelmeer. Für diese Aufnahme hätte sie ein Dankesschreiben der Tessiner Tourismus-Industrie verdient.

Das hier ist jetzt Next-Level-Beauty-Pic: Xenia auf dem Monte Brè. So ein bisschen Wanderer, ohne Nebelmeer. Für diese Aufnahme hätte sie ein Dankesschreiben der Tessiner Tourismus-Industrie verdient.

Instagram/Xenia

Kristina Bazan und Xenia Tchoumi sollten von Schweizer Tourismus-Organisationen eigentlich einen kleinen Zustupf bekommen. Mit ein paar Schnappschüssen zeigen die beiden Fashion-Influencerinnen gerade, was die Schweiz an regionaler Schönheit zu bieten hat.

Denn zu Weihnachten sind die beiden erfolgreichen Jet-Set-Ladys halt auch nur Töchter – und besuchen ihre Mamis in der alten Heimat. So hat es Xenia ins schöne Tessin verschlagen, und Kristina besucht Maman zuhause in Lausanne.

Spa-Hotel statt Kinderzimmer

So ein bisschen Arbeit liegt bei der modernen Fashion-Influencerin natürlich auch über die Festtage drin. So residiert Xenia etwa in einem luxuriösen Spa-Hotel am Luganersee (und lieber nicht in ihrem alten Kinderzimmer), und eine Million Abonnenten kriegen das mit. Und auch Bazan lässt ihre 2,4 Millionen Insta-Follower über die Festtage nicht allein und postet regelmässig Schnappschüsse aus ihrem Leben.

Was die Damen zum Jahresausklang so treiben und wie sie die Schweiz sehen, verrät die Bildstrecke.

Hier stiehlt Xenia übrigens Uma Thurman auf dem roten Teppich die Show:

Xenia Tchoumi stielt Uma Thurman die Show

Es hätte der grosse Auftritt von Hollywoodstar Uma Thurman sein sollen. Doch das Schaulaufen auf dem roten Teppich der IWC-Gala verlief ganz anders. (Video: Philipp Stirnemann/Schimun Krausz)

Deine Meinung