Aktualisiert 25.06.2014 16:15

UnlimitiertYallo lanciert Telefonie-Flatrate für Europa

Die Sunrise-Tochter Yallo bietet ab sofort eine Prepaid-Flatrate für Vieltelefonierer an: Für 49 Franken im Monat soll man unlimitiert in Europa in alle Netze telefonieren können.

von
tob
Passagiere in einem Bus in Zürich am Handy: Für Vieltelefonierer bietet Yallo eine Prepaid-Flatrate an. (KEYSTONE/Gaetan Bally)

Passagiere in einem Bus in Zürich am Handy: Für Vieltelefonierer bietet Yallo eine Prepaid-Flatrate an. (KEYSTONE/Gaetan Bally)

Wer fast ununterbrochen an der Strippe hängt und viele Freunde im Ausland hat, dürfte vom neuen Angebot der Sunrise-Tochter Yallo profitieren: Der Mobilfunkanbieter hat heute eine neue Prepaid-Flatrate lanciert, mit der Nutzer unlimitiert in der Schweiz und in Europa telefonieren können. Im Angebot enthalten ist auch ein Datenvolumen von 1 GB. Rund ein Drittel der Bevölkerung in der Schweiz pflege Kontakte ins Ausland - diesem Bedürfnis wolle man nachkommen, schreibt Yallo in einer Mitteilung.

Das Flat-Angebot gilt laut dem Anbieter für Anrufe in alle Fix- und Mobilnetze in der Tarifgruppe «Europe 1». Darunter sind etwa Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal oder Island. Eine komplette Übersicht über die angeschlossenen Länder findet sich hier. Nicht angeschlossen sind unter anderem Albanien, Mazedonien oder Montenegro. Hier fallen separate Gebühren an.

Der Telecom-Experte von Comparis.ch, Ralf Beyeler, bewertet die neue Yallo-Flat wie folgt: «Vieltelefonierer, die intensiv in die Schweiz und ins europäische Ausland telefonieren, können mit der neuen Flatrate von Yallo sehr günstig telefonieren. Als ungefährer Richtwert gilt: Ab etwa drei Stunden Telefonie im Monat rechnet sich das Angebot.»

Auch Oliver Zadori, CEO von Dschungelkompass, gibt eine positive Bewertung ab: «Es ist die günstigste Prepaid-Telefonie-Flatrate der Schweiz. SMS, die zunehmend an Bedeutung verlieren, sind zwar ausgenommen, dafür kann gratis in viele Länder Europas telefoniert werden.» Das neue Angebot kann laut Yallo per SMS aktiviert und auch wieder deaktiviert werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.