Aktualisiert 13.07.2008 03:05

Fussball

YB am Heimturnier im Final

Die Young Boys sind am Heimturnier (OBI-Cup) mit einem 6:0-Sieg gegen den brasilianischen Erstligisten Botafogo Rio de Janeiro in den Final eingezogen.

Die Berner treffen am Dienstag auf den VfL Wolfsburg. Der Bundesligist setzte sich im Halbfinal gegen den portugiesischen Verein Vitoria Guimarães (1:0) durch. Bei Wolfsburg kam in der zweiten Halbzeit der Schweizer Nationaltorhüter Diego Benaglio zum Einsatz.

Bern. Internationales Turnier. Halbfinals:

Young Boys - Botafogo Rio de Janeiro 6:0 (3:0).

Stade de Suisse Wankdorf, Bern. - 7444 Zuschauer.

Tore: 13. Häberli 1:0. 22. Eudis 2:0. 43. Eudis 3:0. 78. Doumbia 4:0. 88. Frimpong 5:0. 93. Frimpong 6:0.

Young Boys: Wölfli (46. Collaviti); Schwegler (46. Bastians), Zayatte, Ghezal, Schneider; Varela (84. Regazzoni), Hochstrasser, Yapi (72. Baykal), Raimondi; Eudis (63. Doumbia), Häberli (79. Frimpong).

Wolfsburg - Vitoria Guimarães (Por) 1:0 (1:0).

Tor: 82. Grafite 1:0.

Bemerkung: Wolfsburg ab 46. mit Diego Benaglio im Tor.

Das weitere Programm. Dienstag, 15. Juli. Um Platz 3 (18.30 Uhr): Vitoria Guimarães - Botafogo Rio de Janeiro. - Final (20.45 Uhr): Young Boys - Wolfsburg.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.