Aktualisiert 29.04.2008 15:07

FussballYB-Jungstar Doubai wird am Mittwoch operiert

Der am Kreuzband verletzte YB-Jungstar Thierry Doubai wird am Mittwoch von Klub- und Nationalmannschafts-Arzt Ruedi Joder operiert.

Nach dem Eingriff am linken Knie muss der 19-jährige Afrikaner sechs Monate pausieren.

ASL-Leader YB muss in den letzten drei entscheidenden Partien der Meisterschaft neben dem defensiven Schlüsselspieler Doubai auch auf den Verteidiger Tiago verzichten. Der Brasilianer erlitt im Adduktorenbereich einen Muskelfaserriss.

In Bern verbreiten die Verantwortlichen aber auch positive News. Für das nächste Heimspiel gegen Xamax sind bereits 17 000 Tickets verkauft worden. Begehrt ist auch die Partie gegen GC am kommenden Dienstag, für die im Vorverkauf schon 13 500 Tickets abgesetzt wurden.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.