Transfer-Hammer: YB-Knipser Wilfried Kanga wechselt zu Hertha Berlin in die Bundesliga

Publiziert

Transfer-HammerYB-Knipser Wilfried Kanga wechselt zu Hertha Berlin in die Bundesliga

Drei Tore in zwei Spielen haben offenbar Interesse aus der Bundesliga geweckt. YB-Stürmer Wilfried Kanga soll etwas überraschend zu Hertha Berlin wechseln. 

1 / 3
Wilfried Kanga jubelt wohl bald im Dress von Hertha Berlin.

Wilfried Kanga jubelt wohl bald im Dress von Hertha Berlin.

Claudio De Capitani/freshfocus
Gegen Sion traf der Stürmer vergangenes Wochenende gleich doppelt.

Gegen Sion traf der Stürmer vergangenes Wochenende gleich doppelt.

Pascal Muller/freshfocus
Nach nur einem Jahr verlässt der Franzose YB nun wieder.

Nach nur einem Jahr verlässt der Franzose YB nun wieder.

Pascal Muller/freshfocus

Darum gehts

  • YB-Stürmer Wilfried Kanga (24) steht kurz vor einem Wechsel zu Hertha Berlin.

  • Der Franzose hat in den ersten beiden Super-League-Runden dreimal getroffen.

  • Damit dürften die Berner ihr Überangebot im Sturm etwas reduzieren.

Hammer-Meldung am Freitagabend! YB-Stürmer Wilfried Kanga wechselt per sofort in die Bundesliga zu Hertha BSC, wie Sky Deutschland vermeldet. In den ersten beiden Saisonspielen traf der 24-Jährige schon dreimal, es dürften die letzten Tore für die Berner gewesen sein.

Am Samstag soll der Franzose in Berlin den Medizincheck absolvieren und anschliessend einen Vertrag unterschreiben. Eine offizielle Bestätigung des Deals steht daher noch aus. Für die Dienste von Kanga zahlen die Berliner offenbar weniger als fünf Millionen Franken.

Der Stürmer war im vergangenen Sommer ablösefrei aus der Türkei zu YB gekommen. In insgesamt 44 Spielen verbuchte er 18 Treffer sowie sechs Vorlagen. Mit dem Abgang von Kanga verkleinern die Berner ihr Überangebot im Sturm. Mit Meschack Elia, Jean-Pierre Nsame, Felix Mambimbi, Cedric Itten und Joël Monteiro stehen dem ehemaligen Serienmeister weiterhin fünf zentrale Angreifer zur Verfügung.

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

(law)

Deine Meinung

11 Kommentare