Cup-Fluch: YB muss die nächsten Chaos-Tage verhindern
Aktualisiert

Cup-FluchYB muss die nächsten Chaos-Tage verhindern

Der Cup ist nicht der Wettbewerb der Young Boys. Seit der Finalniederlage 2009 gegen Sion (2:3) haben die Berner kein Bein mehr vor das andere gebracht.

von
Peter Berger
1 / 8
Der YB-Cup-Fluch:Achtelfinal, 29. Oktober 2015: 1:3 gegen den FC Zürich.

Der YB-Cup-Fluch:Achtelfinal, 29. Oktober 2015: 1:3 gegen den FC Zürich.

Keystone/Peter Klaunzer
Sechzehntelfinal, 20. September 2014: 0:1 gegen Buochs (2. Liga inter).

Sechzehntelfinal, 20. September 2014: 0:1 gegen Buochs (2. Liga inter).

Keystone/Sigi Tischler
Achtelfinal, 9. November 2013: 1:4 gegen Promotion-League-Vertreter Le Mont.

Achtelfinal, 9. November 2013: 1:4 gegen Promotion-League-Vertreter Le Mont.

Keystone/Valentin Flauraud

Adi Hütter weiss, worum es am Mittwoch im Achtelfinal gegen die Grasshoppers geht: «Es ist ein sehr, sehr bedeutsames Spiel für unseren Verein.» Der YB-Trainer verweist auf die Saisonziele: «Eines davon ist, im Cup zu überwintern.»

Was für die nominelle Nummer 2 der Schweiz eigentlich selbstverständlich sein sollte, hat indes Seltenheitswert.

Schauen Sie sich den Cup-Fluch der Berner in der Bildstrecke oben an.

Verlieren verboten

Adi Hütter kennt die Bedeutung des Cupspiels gegen GC (25.10.16)

Adi Hütter kennt die Bedeutung des Cup-Achtelfinals gegen GC. (Video: 20 Minuten)

Letztmals retteten sich die Young Boys 2010/11 in den Frühling, wo sie dann im Viertelfinal dem FCZ 3:4 unterlagen. Auch vor einem Jahr verloren sie gegen den FCZ, allerdings schon am 29. Oktober im Achtelfinal (1:3). «Das war eine der bittersten Niederlagen», erinnert sich Hütter. Weil in der Super League Serienmeister ­Basel bereits wieder in weite Ferne entschwunden ist, bleibt der Cup die einzige Hoffnung. Scheitern die Berner, bricht im Club und dessen Umfeld garantiert wieder Unruhe aus. Hütter kennt diese Gefahr. Als im September um die Abgänge von Sportchef Bickel und Verwaltungrat Siegenthaler Chaos herrschte, verlor YB prompt 0:1 gegen Olympiakos. Es ist die bis dato letzte Niederlage.

Deine Meinung