1. Aufgebot seit über 4 Jahren - YB-Verteidiger Ulisses Garcia ersetzt verletzten Kevin Mbabu bei der Nati
Publiziert

1. Aufgebot seit über 4 JahrenYB-Verteidiger Ulisses Garcia ersetzt verletzten Kevin Mbabu bei der Nati

Kevin Mbabu muss verletzt Forfait geben für die kommenden Länderspiele. Ersetzen tut ihn YB-Verteidiger Ulisses Garcia, der erstmals seit 2017 wieder bei der A-Nati dabei ist.

von
Florian Gnägi
1 / 3
Rück für den verletzten Kevin Mbabu in die Nati nach: Ulisses Garcia.

Rück für den verletzten Kevin Mbabu in die Nati nach: Ulisses Garcia.

Urs Lindt/freshfocus
Kevin Mbabu muss wegen Knieproblemen passen.

Kevin Mbabu muss wegen Knieproblemen passen.

Getty Images
Ulisses Garcia profitierte bei YB vom Trainerwechsel und entwickelte sich bei den Bernern unter David Wagner zum Stammspieler.

Ulisses Garcia profitierte bei YB vom Trainerwechsel und entwickelte sich bei den Bernern unter David Wagner zum Stammspieler.

Urs Lindt/freshfocus

Darum gehts

  • Kevin Mbabu muss wegen Knieproblemen absagen für die kommenden Länderspiele.

  • Dafür rückt Ulisses Garcia nachträglich in die Nationalmannschaft ein.

  • Der YB-Verteidiger war letztmals 2017 bei der A-Nati mit dabei.

Wegen Knieproblemen muss Wolfsburg-Verteidiger Kevin Mbabu für die anstehenden Länderspiele der Schweizer Nati gegen Griechenland, Italien und Nordirland absagen. Der Rechtsverteidiger blieb zu weiteren medizinischen Abklärungen in Wolfsburg.

Ersetzt wird Mbabu durch Ulisses Garcia. Der YB-Verteidiger kommt damit zu seinem ersten Aufgebot für das A-Nationalteam seit über vier Jahren. 2017 war der 25-jährige Romand für die Länderspiele gegen Belarus und auf den Färöer (WM-Qualifikation) selektioniert gewesen, blieb dabei jedoch noch ohne Einsatz.

Garcia belohnt sich für starke Auftritte bei YB

Garcia etablierte sich unter dem neuen YB-Trainer David Wagner zuletzt als fixe Grösse im Spiel des Schweizer Meisters und verdient sich das Aufgebot von Murat Yakin mit starken Leistungen in der Super League und vor allem auch bei den Auftritten auf der internationalen Bühne in der Champions-League-Qualifikation.

Der Linksverteidiger durchlief beim SFV sämtliche Juniorenstufen und ist nun nach Michel Aebischer, Christian Fassnacht und Neuling Cédric Zesiger der vierte YB-Spieler im aktuellen Nati-Aufgebot. Aus der Super League ist ansonsten nur Eray Cömert vom FC Basel mit dabei.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

0 Kommentare