YouTube und MySpace gesperrt
Aktualisiert

YouTube und MySpace gesperrt

Indonesische Internetfirmen haben im Auftrag der Regierung den Zugang zu Web-Portalen wie YouTube und MySpace gesperrt.

Damit soll der Zugriff auf ein islamkritisches Video des niederländischen Abgeordneten Geert Wilders verhindert werden. Wilders hatte das Video am 27. März im Web veröffentlicht. Darin sind Koran-Verse zu Szenen terroris-tischer Anschläge sowie Hass-predigten islamischer Extremisten zu sehen und zu hören.

Deine Meinung