Aktualisiert 18.05.2005 17:52

Zano & Naima: Spirituelle Reise der Hoffnung

Junges Liebespaar auf den Spuren seiner Vorfahren und seiner selbst.

Zano (Romain Duris) und Naima (Lubna Azabal) möchten endlich jene algerische Heimat kennen lernen, aus der ihre Eltern einst fliehen mussten.

Doch unterwegs durch Frankreich kommts immer wieder zu Spannungen und überraschenden Abenteuern, welche die beiden Reisenden einander näher bringen. Bis sie zuletzt in einem afrikanischen Tanzritual wie in einer Trance miteinander verschmelzen.

Ein ungewöhnliches Ende für ein noch ungewöhnlicheres Roadmovie. «Exils» ist jugendlich, spirituell und poetisch zugleich und lebt primär vom ausdrucksstarken Spiel der Hauptdarstellerin Lubna Azabal.

Mohan Mani

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.