«Ich habs geschafft»: Zazou lehrt Bachelor Janosch das Tanzen
Aktualisiert

«Ich habs geschafft»Zazou lehrt Bachelor Janosch das Tanzen

Dass er mehrere gerade Sätze nacheinander sprechen kann, hat Bachelor Janosch Nietlispach längst bewiesen. Doch wie meistert er komplizierte Bewegungsabläufe?

von
Lorena Sauter

Beim Tanzen gerät Janosch ganz schön ins Schwitzen. (Video: Philipp Stirnemann)

Wenn seine Ladys um ihn rumtänzeln, leuchten Janosch Nietlispachs Augen. Obwohl er – wie er in der letzten Sendung erst bewiesen hatte – definitiv keine Körpernähe scheut, hält er sich mit etwas sehr gern zurück: «Ich bin absolut kein Tänzer», sagt er zu 20 Minuten. Um das zu ändern, schleppte Tanzmaus und Ex-«DSDS»-Teilnehmerin Zazou Mall Tanzmuffel Janosch in die Tanzschule Dance4Fun, lehrte ihn die Basic-Schritte – und forderte ihn sogar zu einem Tanz-Battle heraus.

«Vor dem Körpergefühl habe ich am meisten Respekt. Die Choreografien dürften relativ gut gehen, weil ich die vom Kickboxen her kenne», sagt er und tanzt auch schon nervös Zazous Bewegungen nach. «Linkes Bein nach hinten, rechter Arm nach oben», gibt Zazou vor. Janosch folgt. Was im Trockenen noch einigermassen geht, erweist sich mit Musik doch als kleine Challenge.

Applaus von Tanz-Expertin Zazou

Doch Janosch meistert die Herausforderung. Während er zu Beginn noch etwas unsicher Zazous Moves imitiert, gelingt ihm nach nur einer halben Stunde bereits eine Mini-Choreografie. Zazou applaudiert und lobt: «Er hat das sehr gut gemacht. Ich bin positiv überrascht. Er hat Potenzial.»

Und auch Janoschs Dauergrinsen beweist: Es macht ihm Spass. «Es war Weltklasse – besser, als ich es mir vorgestellt hatte», schwärmt er. Er sei zwar sehr nervös gewesen, doch: «Zazou hat es mir so einfach gemacht, dass ich es sogar geschafft habe», sagt er und lacht.

Janosch hat Blut geleckt

Zwar werden wir Janosch, so sagt er, in der aktuellen «Bachelor»-Staffel kaum tanzen sehen («dafür kommt das Training zu spät»), doch er verspricht: «Zazou, du hast einen neuen Fan: Ich werde mir deine Tanztutorials auf Youtube abonnieren, und wenn ich dich das nächste Mal sehe, tanz ich dir deinen eigenen Tanz vor.»

Deine Meinung