Aktualisiert

Mörder statt AffeZDF zeigt blutigen Horrorfilm statt Kinderserie

Nichts für Kinderaugen: Anstelle des niedlichen Affen «Coco» strahlte der deutsche Sender am Sonntagmorgen einen Horrorstreifen aus – zugelassen ab 16 Jahren.

von
pat
Sollte am Sonntagmorgen auf ZDF ausgestrahlt werden: Die Kinderserie «Coco – Der neugierige Affe».

Sollte am Sonntagmorgen auf ZDF ausgestrahlt werden: Die Kinderserie «Coco – Der neugierige Affe».

Kein Anbieter/Screenshot Youtube

Ärgerliche Panne im Deutschen Fernsehen: Der öffentlich-rechtliche Sender ZDF hat am Sonntagmorgen um sechs Uhr eine halbe Stunde lang den Horror-Streifen «Halloween – Die Nacht des Grauens» gezeigt, wie eine Sprecherin gegenüber «Focus Online» bestätigt. Der Film ist erst ab einem Alter von 16 Jahren freigegeben.

Gemäss TV-Programm hätte zu dieser Zeit jedoch die Kinderserie «Coco – Der neugierige Affe» über die Bildschirme flimmern sollen. Schuld sei ein Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung gewesen, schreibt das Newsportal.

Um 6.29 Uhr war der Spuk vorbei – nach mehreren Beschwerden wurde der Grusel-Film gestoppt.

Deine Meinung