Aktualisiert 25.06.2009 20:38

ReisetippsZehn Dinge, mit denen du reist wie ein Promi

Diese zehn Dinge dürfen bei einer Reise nicht fehlen.

Fünf kluge Tipps fürs Kofferpacken

1 Schweres wie Schuhe kommt zuunterst rein, erst dann Hemden, Blusen, Kleider.

2 Pullis und T-Shirts zusammenrollen. Das spart Platz.

3 So kommt das Kleid knitterfrei im Ferienort an: Über den Kofferrand hinaus hängen lassen, zusammengefaltetes Sweatshirt drauflegen, Enden des Kleids darüber falten. Eine Art Kleid-Burrito mit Sweatshirt-Füllung.

4 Im Koffer Luftlöcher mit Socken, Unterwäsche und gerollten Tops stopfen. Auch in Schuhen herrscht gähnende Leere. Auffüllen!

5 Obendrauf das Badetuch legen. Es schützt den Inhalt, und falls sich der Koffer öffnen sollte, fällt kleiner Krimskrams nicht heraus.

Mehr Infos gibts auf www.kofferprofi.de

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.