Prinzessin Madeleine: Zehn Monate nach erster Geburt wieder schwanger
Aktualisiert

Prinzessin MadeleineZehn Monate nach erster Geburt wieder schwanger

Der europäische Adel scheint eine sehr fruchtbare Zeit zu haben. Auch aus dem schwedischen Königshaus gibt es erneut bald wieder Nachwuchs.

von
mor/sda
1 / 3
Im Februar 2014 kam das erste Kind von Madeleine von Schweden und Christopher O'Neill zur Welt.

Im Februar 2014 kam das erste Kind von Madeleine von Schweden und Christopher O'Neill zur Welt.

Keystone/Jonas Ekstromer
Noch ist sie der jüngste Spross des Paares: Herzogin Leonore Lilian Maria.

Noch ist sie der jüngste Spross des Paares: Herzogin Leonore Lilian Maria.

Facebook / Kungahuset
Im Sommer 2015 soll aber bereits ein Geschwisterchen auf die Welt kommen. Herzlichen Glückwunsch!

Im Sommer 2015 soll aber bereits ein Geschwisterchen auf die Welt kommen. Herzlichen Glückwunsch!

Facebook / Kungahuset

Die schwedische Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger. Das gab das Königshaus am Freitag bekannt. Die 32-jährige Schwester von Kronprinzessin Victoria werde das Kind im Sommer zur Welt bringen. «Wir sind sehr glücklich und freuen uns auf ein neues Mitglied in unserer Familie», liessen Prinzessin Madeleine und ihr Mann, Christopher O'Neill, verlauten.

Erst im Februar hatte Madeleine in New York Prinzessin Leonore zur Welt gebracht, das zweite Enkelkind für König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia.

Madeleines Tochter heisst Leonore

Deine Meinung