Israel: Zehnfache Mutter stirbt an Schweinegrippe
Aktualisiert

IsraelZehnfache Mutter stirbt an Schweinegrippe

Die schwangere Frau aus Jerusalem hatte vor einer Woche Grippeanzeichen bemerkt und hohes Fieber bekommen, sich jedoch nicht ärztlich behandeln lassen.

Erst am Sonntag sei die 33-jährige Frau ins Spital gekommen. Sie sei in der 39. Woche schwanger und stark übergewichtig gewesen, teilte eine Sprecherin des israelischen Gesundheitsministeriums am Montag mit.

In der Klinik habe man festgestellt, dass ihr Baby tot war und die Geburt eingeleitet. Ungeachtet intensiver medizinischer Bemühungen sei die Frau am Sonntag gestorben. Sie ist das 23. Todesopfer der Schweinegrippe in Israel. (sda)

Deine Meinung