Unglaublich: Zehnjährige überlebt 170-Meter-Sturz
Aktualisiert

UnglaublichZehnjährige überlebt 170-Meter-Sturz

Nahezu unverletzt hat ein zehnjähriges Mädchen am Wendelstein in Bayern einen Sturz über 170 Meter in die Tiefe überstanden.

Das Kind hatte ausserhalb der gesicherten Aussichtsterrasse auf dem Berg gespielt, wie die Behörden mitteilten.

Aus ungeklärter Ursache verlor das Kind am Weihnachtstag den Halt und stürzte über die vereisten, felsdurchsetzten Rinnen auf der Südwestseite der Aussichtsterrasse vor den Augen seines Vaters ab.

Ein Angestellter des Bergrestaurants stieg sofort zum Mädchen ab und betreute es bis Rettungskräfte eintrafen. Das Kind hatte nur blaue Flecken erlitten.

(sda)

Deine Meinung