Fakten und Fakes: Zeigt Nintendo die NX-Konsole diese Woche?
Aktualisiert

Fakten und FakesZeigt Nintendo die NX-Konsole diese Woche?

Hat das Warten ein Ende? Laut diversen Medienberichten plant Nintendo seine kommende Spielkonsole noch diese Woche zu enthüllen.

von
tob
1 / 6
Hui! Ein Foto des neuen Controllers der kommenden Nintendo-Konsole? Von wegen! Mit diesem Bild narrte ein Witzbold Anfang Jahr die Fangemeinde. Er hatte den Controller mit einem 3-D-Drucker hergestellt und danach den Sticker «Confidential Property» angebracht.

Hui! Ein Foto des neuen Controllers der kommenden Nintendo-Konsole? Von wegen! Mit diesem Bild narrte ein Witzbold Anfang Jahr die Fangemeinde. Er hatte den Controller mit einem 3-D-Drucker hergestellt und danach den Sticker «Confidential Property» angebracht.

Reddit/Idriss2Dev
Aha! Wenigstens wissen wir so viel: Die Konsole heisst Duo - wie dieses Dokument von einem Software-Partner-Briefing uns glauben machen will. Nein - ebenfalls falsch.

Aha! Wenigstens wissen wir so viel: Die Konsole heisst Duo - wie dieses Dokument von einem Software-Partner-Briefing uns glauben machen will. Nein - ebenfalls falsch.

Twitter/RedMakuzawa
Wie sich erst letzte Woche zeigte, dürfte es sich auch dabei um einen Fake handeln.

Wie sich erst letzte Woche zeigte, dürfte es sich auch dabei um einen Fake handeln.

Twitter/NintendoHall

Noch ist nichts offiziell bestätigt, doch verdichten sich die Hinweise, dass Nintendo seine nächste Spielkonsole diese Woche erstmals zeigen könnte. Seit Monaten wird über das Gerät, das bisher nur unter dem Codenamen NX bekannt ist, spekuliert.

So berichtet unter anderem der australische Finanzdienstleister Macquarie Group, dass eine Vorstellung für den 21. Oktober, also für Freitag, geplant sei. Auch der «Wall Street Journal»-Reporter, Takashi Mochizuki griff via Twitter die Spekulationen zu diesem Termin auf. Andere Informationen lieferte der Game-Analyst Serkan Toto. Er geht davon aus, dass es in der nächsten Woche neue Informationen zur Konsole gibt. Dann findet eine Konferenz für Investoren statt.

Nintendo Duo? Nope!

Allerdings sind diese Meldungen mit Vorsicht zu geniessen. So hat sich letzte Woche ein angeblich geleaktes Foto als Fake herausgestellt. Ein Twitter-Nutzer hatte zum Spass ein schlechtes Foto geteilt, das angeblich den Namen der neuen Konsole zeigte. Sie hiess vermeintlich Duo. Kurze Zeit später entpuppte sich das Ganze als Ente.

Sicher ist bisher nur, dass die neue Spielkonsole im nächsten März auf den Markt kommen soll. Sicher darum, weil das Datum schon diesen Frühling vom Hersteller selbst kommuniziert wurde.

Update vom 20. Oktober: Mittlerweile hat Nintendo angekündigt die Katze aus dem Sack zu lassen. Ein Trailer zur «NX» soll noch heute veröffentlicht werden.

20 Millionen auf Warteliste

Neben einer neuen Konsole will Nintendo bald das Spiel «Super Mario Run» für iOS lancieren. Es wurde zusammen mit dem iPhone 7 an einer Apple-Präsentation im September vorgestellt. Laut Apple-CEO Tim Cook haben sich mittlerweile über 20 Millionen Nutzer vorregistrieren lassen. Der Release für «Super Mario Run» ist für diesen Dezember geplant. Für Android soll das Spiel 2017 erscheinen.

Deine Meinung