Zeitungsverträger überraschten Diebe
Aktualisiert

Zeitungsverträger überraschten Diebe

Zeitungsverträger haben gestern Morgen in Pfäffikon Einbrecher gestört, die gerade Unterhaltungselektronik in einen gestohlenen Kleintransporter luden. Die Diebe mussten ohne Beute flüchten. Im Transporter vor einem Elektronikgeschäft standen Geräte im Wert von rund 80 000 Franken zum Abtransport bereit, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Die Diebe flüchteten, als sie die Anwesenheit der Zeitungsverträger bemerkten, wie eine Polizeisprecherin auf Anfrage sagte. Sie hatten sich

Zutritt zum Geschäft verschafft, indem sie über ein Vordach geklettert waren und dort ein Fenster eingeschlagen hatten.

Deine Meinung