Influencer-Produkte - Zeki erobert mit seiner Wurst die Migros-Regale
Publiziert

Influencer-ProdukteZeki erobert mit seiner Wurst die Migros-Regale

Social-Media-Star Zeki Bulgurcu verkauft neu Snackwürstchen bei der Migros. Er ist der erste Schweizer Influencer, der eigene Lebensmittel beim Schweizer Detailhändler lanciert hat. Doch das könnte sich in Zukunft ändern.

von
Barbara Scherer

Mit Mini-Würsten will Zeki im Detailhandel durchstarten. Bei der Degustation in der Fussgängerzone kommen die Würstchen gut an.

Zeki

Darum gehts

  • Zeki Bulgurcu ist der einzige Influencer, der eigene Lebensmittel bei einem Schweizer Detailhändler lanciert.

  • Von seiner Wurst-Marke kann der Social-Media-Star längerfristig leben.

  • Laut Marketingexpertin dürften in Zukunft vermehrt Produkte von Influencern in Schweizer Läden landen.

Eine Extrawurst für unterwegs: Die Migros verkauft neu Mini Beefy und Mini Sucuk von Zeki Bulgurcu. Damit lanciert der Social-Media-Star neben Zeki's Original Sucuk bereits sein zweites Produkt beim Schweizer Detailhändler.

«Meine Sucuk eignet sich mehr fürs Kochen Zuhause. Die neuen Mini-Würste sind als Snack gedacht», sagt der Comedian zu 20 Minuten. Das soll seine Marke für die breite Masse zugänglich machen. So werden die Würstchen in den grösseren Migros-Filialen der Deutschschweiz geführt und kosten 3.95 Franken.

Erfolgreich mit der Wurst

Zeki bleibt seiner Linie treu und setzt weiterhin auf Schweizer Fleisch. Qualität sei ihm wichtig. Dabei hat der Entertainer noch grosse Pläne: Er will seine Marke weiter ausbauen. «Zu viel kann ich nicht verraten, aber ich plane unter anderem auch etwas für Vegetarier und Veganer.»

Einfach sei der Einstieg in den Lebensmittelmarkt aber nicht. «Das braucht schon viel Mut. Denn so ein Projekt kann auch schnell untergehen», sagt Zeki. Seine Sucuk war aber ein Erfolg. Wie viel er damit verdient, verrät der Social-Media-Star nicht. Nur eins ist klar: «Längerfristig kann ich davon leben.»

Regalplätze sind hart umkämpft

Bisher ist Zeki einer der ersten Schweizer Influencer, der eigene Lebensmittel bei einem Detailhändler lanciert hat. Das erstaunt ZHAW-Marketing-Expertin Adrienne Suvada nicht: «Die Regalplätze der hiesigen Händler sind stark umkämpft.» Für jedes neue Produkt, werde ein altes entfernt.

«Um ein Lebensmittel erfolgreich auf den Markt zu bringen, muss es sensationell gut sein, von einer bekannten Marke stammen oder durch eine berühmte Figur vermarktet werden», erklärt Suvada. Dass Zeki schon länger als Social-Media-Star tätig ist und eine grosse Fangemeinschaft besitzt, sei ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Zekis Marke spreche dabei nicht nur die Fans des Influencers an. Auch für Personen aus dem entsprechenden Kulturkreis sei die Wurst interessant. Denn sie kennen die Spezialität schon. «Ich kann mir aber vorstellen, dass die Wurst auch bei anderen Kunden auf Interesse stösst. Viele Schweizer sind ja sehr reisefreudig und probieren auch kulinarisch gerne neue Produkte aus.»

Viele Schweizer Influencer haben laut Suvada gar nicht so eine grosse Reichweite, um Produkte erfolgreich vermarkten zu können. «Zudem hinkt die Schweiz diesem Trend allgemein hinterher.» In Deutschland gebe es bereits viele Produkte, die Influencer im Detailhandel verkaufen. «Ich kann mir darum gut vorstellen, dass es in Zukunft vermehrt Ware von Social-Media-Stars im Schweizer Handel zu kaufen gibt.»

Das ist Sucuk

Es handelt sich bei Sucuk um eine kräftig gewürzte Rohwurst aus Rind- oder Kalbfleisch und Lammfleisch. Gewürzt wird die Wurst mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Piment, Kreuzkümmel, Knoblauch und weiteren Zutaten. In der industriell hergestellten türkischen Parmak-Sucuk wird auch der Geschmacksverstärker Glutamat beigegeben. Danach wird das Fleisch luftgetrocknet und teilweise auch geräuchert. Gegessen wird Sucuk meistens warm und mit Brot serviert.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

78 Kommentare