Zeppelin-Hochzeit für Schwindelfreie
Aktualisiert

Zeppelin-Hochzeit für Schwindelfreie

Sie entschieden sich für eine schwindelerregende Hochzeit: Christiane und Martin Müller aus Pfäffikon ZH haben sich am Samstag auf einer Zeppelinfahrt über Luzern das Jawort gegeben.

Die Trauung in gut 300 Meter Höhe wird neu vom Luftschiffunternehmen Skycruise angeboten. «Die Ze-remonie an Bord führt Chefpilot Patrick McCardell durch», sagt Skycruise-Geschäftsführer Christian Schulthess. «Er heiratete 2002 selbst in einem Zeppelin in den USA.»

Rund 10 Gäste darf das Brautpaar mitnehmen, und je nach Flugdauer und Service – besonders gediegen mit Champagner und Häppchen – muss man für den grossen Tag einen vierstelligen Betrag budgetieren. Flexibilität ist in jedem Fall gefragt: «Bei schlechtem Wetter müssen wir den Flug absagen», so Schulthess.

(ewi)

Deine Meinung