Aktualisiert 23.06.2015 08:44

WettbewerbZermatt-Tickets zu gewinnen

20 Minuten und Railaway verlosen sechs Zermatt-Tickets im Wert von je 150.- Franken. Jetzt mitmachen!

Wettbewerb

22.6.2015

Print

Wettbewerb

150 Jahre Erstbesteigung Matterhorn – seien Sie dabei

Das Jubiläum der Erstbesteigung wird ordentlich gefeiert. 20 Minuten und Railaway präsentieren hier alle Infos und verlosen sechs Zermatt-Tickets im Wert von je 150.- Franken.

10. Juli bis 18. Juli 2015 – Jubiläumswoche

© Robert Bösch, Mammut, erdmannpeisker

Die Feierlichkeiten und Events rund um «150 Jahre Erstbesteigung Matterhorn» konzentrieren sich auf diese Festwoche.

Mit Anlässen, Dorffesten und einem Tag der Besinnung.

Das Matterhorn wird jeden Abend am Hörnligrat kurz aufleuchten.

Das Base Camp Matterhorn/Hörnlihütte wird wiedereröffnet.

Am eigentlichen Gedenktag herrscht Stille am Matterhorn, das heisst, es gibt keine Aktivitäten am Matterhorn.

Zermatt schaut auch in die Zukunft: Die Bergführer gestalten Erlebnisse im Dorf und am Berg.

«The past the present the future». Ein Programm zum Abschluss der Feierlichkeiten-Woche und zum Start in die

Zukunft.

Archiv SBB RailAway

Weitere Freizeitausflüge von SBB RailAway:

Snow'n'Rail

Wellness

Museen Schweiz

Gruppenreisen

Festivals

Vor 150 Jahren, am 14. Juli 1865, gelingt der Seilschaft um den Engländer Edward Whymper die Erstbesteigung des

Matterhorns. Im Sommer 2015 dreht sich alles um diese Erstbesteigung und das Matterhorn. Reisen Sie von Juli bis Oktober mit dem Zermatt-Ticket für 150.- Franken ab der ganzen Schweiz nach Zermatt und profitieren Sie von einem von fünf Freizeiterlebnissen in Zermatt.

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt im Wallis und kombinieren Sie den unvergesslichen Ausflug mit zwei Übernachtungen, dank den speziell zusammengestellten Hotelarrangements.

Und so einfach gehts:

Zermatt-Ticket am Bahnschalter kaufen, von Ihrem Wohnort mit dem öffentlichen Verkehr nach Zermatt reisen und eines der folgenden Angebote geniessen.

Besuch beim Base Camp Matterhorn/Hörnlihütte

Entdecken Sie nach zweieinhalb Stunden Aufstieg die frisch renovierte Hörnlihütte auf 3260 m. ü. M. Hin- und zurück nach Schwarzsee fahren Sie mit dem Matterhorn Express.

Matterhorn glacier Trail

Mit der Gondel geht es nach Trockener Steg, wo die Wanderung beginnt. An 23 Stationen wird Ihnen das Phänomen Gletscher und die Geschichte des Furgggletschers näher gebracht.

Helikopterflug mit Air Zermatt

Sie lassen sich vom Helikopter in die Höhe tragen und nähern sich der mächtigen, über 1000 Meter hohen und eindrücklichen Matterhorn Nordwand.

Gornergrat mit Erinnerungsfoto

Mit seiner sonnigen Aussichtsplattform zählt der Gornergrat auf 3089 m ü. M. zum Top-Ausflugsziel. Umgeben von 29 Viertausendern bietet er ein überwältigendes Gebirgspanorama.

Hike & Bike Sunnegga

Ab Blauherd führt Sie der faszinierende 5-Seenweg an wunderschönen Berggewässern vorbei. Auf Sunnegga angekommen können Sie sich mit einem Getränk Ihrer Wahl und einem Stück Kuchen im Restaurant Sunnegga stärken.

Wettbewerb:

Gewinnen Sie eines von sechs Zermatt-Tickets und erleben Sie einen unvergesslichen Ausflug zum Matterhorn. Viel Glück!

Teilnahmeschluss: 6. Juli 2015

Teilnahmebedingungen:

Der Preis kann weder umgetauscht noch in bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Juli bis 18. Juli 2015 – Jubiläumswoche

© Robert Bösch, Mammut, erdmannpeisker

Die Feierlichkeiten und Events rund um «150 Jahre Erstbesteigung Matterhorn» konzentrieren sich auf diese Festwoche.

Mit Anlässen, Dorffesten und einem Tag der Besinnung.

Das Matterhorn wird jeden Abend am Hörnligrat kurz aufleuchten.

Das Base Camp Matterhorn/Hörnlihütte wird wiedereröffnet.

Am eigentlichen Gedenktag herrscht Stille am Matterhorn, das heisst, es gibt keine Aktivitäten am Matterhorn.

Zermatt schaut auch in die Zukunft: Die Bergführer gestalten Erlebnisse im Dorf und am Berg.

«The past the present the future». Ein Programm zum Abschluss der Feierlichkeiten-Woche und zum Start in die

Zukunft.

Archiv SBB RailAway

Weitere Freizeitausflüge von SBB RailAway:

Snow'n'Rail

Wellness

Museen Schweiz

Gruppenreisen

Festivals

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.