Zertifikation der «Pizza italiana» für Restaurants
Aktualisiert

Zertifikation der «Pizza italiana» für Restaurants

Die Pizza-Fachhochschule in Zürich will ab November die «Pizza italiana» zertifizieren, berichtet die Branchenzeitung «Expresso». Demnach können Pizzerien, welche die Richtlinien erfüllen, das Zertifikat für 1100 Franken pro Jahr erlangen. Ziel ist es, dass in einem Jahr rund 30 Prozent der schweizweit 3500 Pizzerien von den Vorteilen, wie dem Eintrag in einem Verzeichnis, profitieren werden.

Deine Meinung