Aktualisiert 20.08.2013 14:11

«Dohertys Rag & Bone»Zigarettenstummel für hundert Pfund

Babyshambles-Frontmann Pete Doherty entdeckt ein neues Geschäftsmodell: In einem Shop in London verkauft er «wertvolle» Erinnerungsstücke der Rock'n'Roll-Geschichte.

von
nei

«Doherty & Martin: The Rag & Bone Collection» - unter diesem Namen verkauft Pete Doherty (34), das Enfant terrible der jüngeren Gitarrenmusik, in London neuerdings alten Kram. Speziell daran: Die Erinnerungsstücke haben einst berühmten Persönlichkeiten gehört. Zu einem Grossteil ihm selber.

In Dohertys Second-Hand-Laden finden sich unter anderem alte Tourposter, Magazine, Flyer, Shirts und sogar Zigarettenstummel von Kate Moss, Amy Winehouse und - natürlich - von ihm selber. Diese seien laut dem Babyshambles-Frontmann extrem wertvoll, da sie noch DNA der jeweiligen Raucher enthielten. Pro Zigarettenstummel lässt der Käufer in Dohertys Geschäft deshalb schon mal 100 Pfund liegen. Für eine alte Senfdose verlangt der Sänger sogar das Doppelte.

Hintergrund dürfte zum einen die anstehende Veröffentlichung des neuen Babyshambles-Albums «Sequel To The Prequel» sein. Das neue Werk der Formation um Doherty erscheint hierzulande am 30. August. Zum anderen darf man darüber spekulieren, ob der 34-Jährige, der bekannt ist für seine Drogeneskapaden, finanziell zu kämpfen hat.

Immerhin: Mit Zigarettenstummeln ist Doherty nun versorgt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.