Aktualisiert 22.02.2013 12:05

Zitronen-Couscous mit Fischwürfelchen

Hauptgericht für 4 Personen

Zutaten

4 dl Gemüsebouillon

300 g Couscous

1 Bund glattblättrige Petersilie

1 Bio-Zitrone

400 g Fischfilets, z. B. Lachs

200 g Crevetten

Salz

3 EL Zitronenöl

Zubereitung

1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Bouillon aufkochen und Couscous dazugeben. Pfanne vom Herd ziehen, Couscous zugedeckt 5 Minuten quellen lassen, danach mit einer Gabel auflockern. Petersilie hacken. Zitrone in feine Scheiben, dann in Viertel schneiden. Mit Petersilie unter das Couscous mischen. Alles auf ein Blech geben. Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Fisch und Crevetten auf dem Couscous verteilen. Alles mit Salz bestreuen und mit Öl beträufeln. Im Ofen 10–12 Minuten backen.

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten + 10–12 Minuten backen

Pro Person ca. 36 g Eiweiss, 16 g Fett, 57 g Kohlenhydrate, 520 kcal

Fehler gefunden?Jetzt melden.