Zivilisiert
Aktualisiert

Zivilisiert

Möchte man die auf dem Computer gespeicherte Musik im ganzen Haus hören, gibt es mehrere Möglichkeiten.

Eine besteht zum Beispiel darin, den PC per Kabel mit der Stereoanlage zu verbinden und die Lautstärke voll aufzudrehen. Eine etwas zivilisiertere Methode bietet die Soundbridge von Pinnacle: Sie sendet die Musikfiles an die über Wireless-LAN oder Ethernet angeschlossenen Aktivlautsprecher oder an Zweitgeräte wie Stereoanlagen oder Verstärker. Die Soundbridge kann mit dem PC oder mit dem Mac verbunden werden und unterstützt Software wie iTunes, Windows Media Player oder Rhapsody.

Deine Meinung