Zonentarif im Ostwind-Gebiet
Aktualisiert

Zonentarif im Ostwind-Gebiet

Der Tarifverbund Ostwind führt auf den 1. Juni 2009 einen flächen­deckenden Zonentarif ein. In Zukunft zahlen Ostwind-Kunden für Zeit und Zone und nicht mehr für eine einzelne Strecke.

Innerhalb der gelösten Zonen können Bahn und Bus frei benützt werden. Dies soll den Zugang zum öffentlichen Verkehr vereinfachen. Die dazu notwendigen Billettautomaten sollen bis Ende November aufgestellt werden.

Deine Meinung