Zoo: Freche Affen klauten Handys
Aktualisiert

Zoo: Freche Affen klauten Handys

Die Totenkopfäffchen im London Zoo fühlten sich von Handys magisch angezogen und nahmen diese den durch die Gitterstäbe erschreckten Besuchern ab.

Das Klingeln und Leuchten der Mobiltelefone und die Fotos der Kamerahandys reizte die Affen und liess sie zu Räubern werden. Schliesslich wurde das Treiben den Zoowärtern zu bunt, sie lockten die Affen mit alten Handys, die sie mit einer klebrigen Substanz eingeschmiert hatten. Der unangenehme Effekt passte diesen gar nicht und hielt sie danach von weiterem Handyklau ab.

Deine Meinung