Gewinner der Corona-Pandemie: Zoom boomt – Umsatz schiesst in die Höhe
Publiziert

Gewinner der Corona-PandemieZoom boomt – Umsatz schiesst in die Höhe

Der US-Videokonferenz-Dienst Zoom geht nach einem starken Abschluss seines Geschäftsjahres von weiteren Zuwächsen auch in diesem Jahr aus.

Zoom steigert den Umsatz um 327 Prozent.

Zoom steigert den Umsatz um 327 Prozent.

REUTERS

Bei der Vorstellung seiner Quartalszahlen am Montag prognostizierte Zoom für das laufende Geschäftsjahr ein Umsatzplus von 42 Prozent. Zwischen Februar 2020 und Januar 2021 erzielte Zoom einen Umsatz von 2,65 Milliarden US-Dollar (2,19 Milliarden Euro) – das entsprach einem Anstieg um 327 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Der Nettogewinn erhöhte sich von 25 Millionen im Vorjahreszeitraum auf 672 Millionen, wie das in Kalifornien ansässige Unternehmen mitteilte. «Das vierte Quartal markierte einen starken Abschluss eines beispiellosen Jahres für Zoom», erklärte Zoom-Chef Eric Yuan. «Wir fühlen uns geehrt in unserer Rolle als Partner des Vertrauens und als Motor für ein modernes Umfeld, in dem von überall aus gearbeitet werden kann.»

Im vierten Quartal des letzten Geschäftsjahres, das am 31. Januar endete, verzeichnete Zoom einen Umsatz von 882,5 Millionen Dollar. Der Nettogewinn sprang von 15,3 Millionen Dollar im Vorjahres-Quartal auf 260,4 Millionen Dollar.

Zoom profitierte im vergangenen Jahr massiv von der Corona-Pandemie. Viele Unternehmen und Privatleute nutzen den Dienst während des Lockdowns für virtuelle Konferenzen oder Treffen.

Ende Januar hatte Zoom nach eigenen Angaben mehr als 467’000 Geschäftskunden mit mehr als zehn Mitarbeitern. Dies entsprach einem Wachstum von 470 Prozent im Vergleich zum selben Quartal des Vorjahres. «Wir glauben, dass wir in einer guten Position für ein starkes Wachstum mit unserer innovativen Video-Kommunikationsplattform sind», betonte Yuan.

(AFP/dmo)

Deine Meinung

11 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Immunhotep

03.03.2021, 11:41

Vor der Pandemie nie von Zoom gehört und plötzlich war es überall. Schaut mal nach wem Zoom gehört.

Augenaufbaby

02.03.2021, 09:21

Merkt ihr eigentlich nicht das dies börsen nachrichten sind? Genau so das mit den news bezüglich der Impfung?

Brotkorb

02.03.2021, 09:16

Jeder, der sich ein bisschen in der Branche auskennt, würde Zoom niemals im Geschäftsbereich verwenden. Cisoc Webex, Microsoft Teams und Starleaf bieten bessere Sicherheit.