Aktualisiert 24.01.2008 13:59

Zu schwer: Mann erdrückt Freundin beim Sex

Eine 78-Jährige Rentnerin aus Südhessen wurde beim Sex von ihrem schwergewichtigen Partner erdrückt. Der Fall ereignete sich in einem Hotelzimmer in Oberstaufen im Allgäu.

Laut dem Obduktionsbericht fügte der 44-Jährige seiner 34 Jahre älteren Freundin durch sein Gewicht schwere innere Verletzungen zu.

Wie express.de berichtete, soll sich die Frau gegen die sexuellen Handlungen gewehrt haben. Erst als sie sich nicht mehr rührte, soll der Mann von ihr abgelassen haben. Zwei Stunden nach der Tat habe er die Polizei alarmiert. Er gab an, seine Freundin sei plötzlich gestorben.

Der Mann wurde festgenommen, er habe den Hergang mittlerweile gestanden.

Beim Tanzen kennengelernt

Der geschiedene Mann hatte die Rentnerin, die seit Jahren im Allgäu Urlaub machte, nach eigenen Angaben im Jahr 2006 beim Tanzen kennen gelernt. Bei gelegentlichen Treffen in Oberstaufen habe sich eine intime Beziehung entwickelt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.